Lenny Kravitz (Pressebild 2019) Fotostrecke starten

Lenny Kravitz (Pressebild 2019) © Mathieu Bitton

Nach dem Erfolg seiner aktuellen Welttournee geht Lenny Kravitz 2019 direkt in Runde zwei. Ab April 2019 verlängert er seine "Raise Vibrations" Tour - diesmal mit gleichnamigem Album im Gepäck!

Im Rahmen seiner Welttournee spielte der US-Superstar bereits 2018 eine Handvoll Deutschlandkonzerte. Nach einer kurzen Winterpause plant Lenny Kravitz nun die Fortführung der "Raise Vibrations" Tour ab April 2019.

Dafür kehrt er gleich zweimal zurück nach Deutschland: Zunächst kommt er für eine Live-Show am 22. Mai 2019 in die Mannheimer SAP Arena, dann rockt er am 24. Mai 2019 die Bühne des Radio NDR 2 Festivals in Hannover.

Mit neuem Album

Neben altbewährten Klassikern wie "Fly away" oder "American Woman" dürfen sich seine Fans diesmal auf die neue Platte "Raise Vibrations" freuen, die der vierfache Grammy-Gewinner vor Kurzem veröffentlichte.

Mit diesem elften Studioalbum stellt Lenny Kravitz seine Vielseitigkeit erneut unter Beweis und schafft mit Einflüssen aus Soul, Rock und Funk einen einzigartigen Vintage-Sound. Das Album erscheint Anfang September 2018.

Funk-Party

Nach beinahe 30 Jahren Erfahrung im Musikbusiness überzeugt Lenny Kravitz auch auf dieser Tour mit einer herausragenden Live-Show. Mit unverwechselbarem Sound und leidenschaftlicher Performance wird er dem Publikum sicherlich auch im Mai 2019 wieder ordentlich einheizen.

Der Vorverkauf für seine Konzerte in Mannheim und Hannover startet am Mittwoch, den 12.9. um 10 Uhr an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Lenny Kravitz live 2019

Alles zum Thema:

lenny kravitz

Das könnte Sie auch interessieren