René (live bei der Rockbuster-Vorrunde 2017 in Lahnstein) Fotostrecke starten

René (live bei der Rockbuster-Vorrunde 2017 in Lahnstein) © Yasmin Emmel

Vom 25. bis 27. Mai 2018 findet in Oberlahnstein das Lahneck Live Festival statt. Headliner sind Y'akoto, Malted Milk, Abay und Razz.

Das Lahneck Live Festival bietet ein buntes Programm aus Livemusik, Theater, Comedy und Unterhaltung für Kinder.

Vom 25. bis 27. Mai 2018 verwandelt sich die Rheinpromenade in Oberlahnstein erneut in eine bunte Festivallandschaft. Das Festival wird vom gemeinnützigen Verein Lahnsteiner Musikszene veranstaltet und ist komplett kostenlos.

Eine Chance für den Nachwuchs

Traditionell findet eine Vorrunde des Rockbuster-Bandwettbewerbs bei Lahneck Live statt. Am 25. Mai können die Besucher ab 18 Uhr den Alternative-Rock von Beautiful Bunch, Punk von Cockpit Club und Nachhilfe, Alternative-Funkrock von Sonny Boy Slim und Hip-Hop von T-No erleben.

Zudem vergeben die Veranstalter des Festivals in Kooperation mit BackstagePRO einen Slot. Ihre Wahl fiel auf die Indie-Rocker My Friend The Immigrant, die am Freitagabend auf der Park-Bühne auftreten werden.

Auf sie folgen Indianergeflüster, die mit einem erfrischend ungewöhnlichen Sound aufwarten. Weicher Sprechgesang fließt über das Saitenspiel von Cello und Gitarre um plötzlich in deftigen Rock zu stürzen. Progessiv, experimentell und dennoch erstaunlich eingängig.

Groovig

Am Freitagabend erwartet die Besucher auch auf der Rhein-Bühne eine geballte Ladung Indie-Pop- und Indie-Rock. Dafür sorgen Abay und Razz.

Malted Milk bringen am Samstagabend (26. Mai) groovigen Funk und Blues auf die Rhein-Bühne und werden für eine fette Big-Band-Party sorgen. Nicht weniger groovig, aber mit wesentlich mehr Soul singt Sängerin und Songschreiberin Y'akoto mit grandioser Stimme tanzbare und gefühlvolle Balladen. Außerdem treten die Rockbuster-Gewinner Wendy I'm Home und viele weitere auf.

Mehr als Musik

Die Veranstalter bezeichnen ihr Festival als Kultur- und nicht nur als Musikfestival. Entsprechend bietet das Programm auch mehr als Livemusik.

In der St.-Martins-Kirche finden stimmungsvolle Lichternächte statt, zudem gibt es einen ökumenischen Gottesdienst, Theater und Comedy, Showtanz, einen Bücherbasar, interaktive Lesungen, ein Kinderprogramm und mehr.

Das Line-Up

Malted Milk // Y'akoto // Abay // Razz // Wendy I'm Home // Koblenzer Jugendtheater // Wanninger & Badey // Tonspuren // Crossing Over // Divva // Lilli Rubin // My Friend the Immigrant // Indianergeflüster // Cockpit Club // Beautiful Bunch // T-No // Nachhilfe // Sonny Boy Slim // Momentaufnahme // Showtanz Traditionsgarde Rot-Weiss // Samba Batucada meets Big Beats // Trash Drumming // Pop to Go und Jukuwe // Duo iranische Folklore // Armanc & Grup Aris // Jutta & Carmen // Musical Academy Lahnstein // Six Libs // Alex Schmeißer // Clown Otsch // Nacht der Lichter // interaktives Programm mit Lesungen, Basar, Gottesdienst und mehr

Lahneck Live 2018

Alles zu den Themen:

lahneck live festivals 2018

Das könnte Sie auch interessieren