YES featuring ARW

YES featuring ARW © Kevin Nixon

Zum 50-jährigen Bühnenjubiläum geben "Yes featuring ARW" ein exklusives Deutschlandkonzert am 5.6.2018 beim Zeltfestival Rhein-Neckar auf dem Maimarktgelände in Mannheim.

Seit 50 Jahren ist der Name Yes im Progressive-Rock eine wahre Institution. Die Band ist nun als Yes featuring Jon Anderson, Trevor Rabin & Rick Wakeman im Palastzelt auf dem Mannheimer Maimarktgelände zu sehen. Im Rahmen des Zeltfestivals Rhein-Neckar treten sie am 5. Juni in der Besetzung Jon Anderson, Trevor Rabin and Rick Wakeman auf.

Turbulente Bandgeschichte

Unter dem Namen Yes touren derzeit zwei Bands, weshalb sich die Gruppe aus Anderson, Rabin und Wakeman zur Abgrenzung von Yes mit vollem Namen Yes featuring Jon Anderson, Trevor Rabin & Rick Wakeman nennt. Dies ist das Ergebnis einer bewegten Bandgeschichte, die seit ihrer Bandgründung 1968 geprägt war von vielen Mitgliederwechseln und Stilveränderungen.

Aus den durchaus unterschiedlichen Inkarnationen von Yes sind zwei Bands hervorgegangen, die den Progressive-Rock der Band auf die Bühnen tragen. Zum einen ist da die Band aus Jon Anderson, Trevor Rabin und Rick Wakeman (Yes featuring ARW) sowie jene aus Jon Davison, Billy Sherwood, Steve Howe, Geoff Downes und Alan White, die unter dem Namen Yes tourt.

Mit Yes feat. ARW und vielen anderen nach Mannheim

Vom 30.5. bis 21.6.2018 versorgt euch das Zeltfestival mit einer bunten Mischung hochkarätiger Musiker. Bereits bestätigt sind:

Wirtz + Support: Riot of Colours // Wincent Weiss // Gentleman + Support: Dr. Woggle and the Radio // YES feat. ARW // Saltatio Mortis + Fiddler's Green + Mr. Hurley und die Pulveraffen // Glasperlenspiel + LEA // Limp Bizkit // Judas Priest + Megadeth // Johannes Oerding + Support: Tom Gregory

Zeltfestival Rhein-Neckar

Alles zu den Themen:

yes festivals 2018

Das könnte Sie auch interessieren