Die Toten Hosen (Pressebild)

Die Toten Hosen (Pressebild) © Erik Weiss, KKT

Rock im Park findet dieses Jahr vom 2. bis zum 4. Juni statt. Die 75.000 Festivaltickets sind restlos ausverkauft. Ab sofort gibt es aber ein limitiertes Kontingent an Tagestickets.

Dass Rock im Park schneller ausverkauft ist als Rock am Ring kommt selten vor. Ist es schon jemals passiert?

Gründe für den Ausverkauf gibt es jedenfalls genug. Abgesehen von den Headlinern Die Toten Hosen, Rammstein und System of a Down werden Beatsteaks, Kraftklub, Prophets of Rage, Broilers, Marteria und viele mehr auf der Bühne stehen.

Festivaltickets ausverkauft

Die Festivaltickets sind restlos ausverkauft, allerdings startet damit der Verkauf von einem begrenzten Kontingent an Tagestickets. Freitag und Samstag kosten die Tagestickets je 85 €, am Sonntag 90 €. Tagestickets enthalten keine Park- und Campingberechtigung. 

Das Line-up 2017

Die Toten Hosen // Rammstein // System Of A Down // Prophets Of Rage // Broilers // Beatsteaks // Macklemore & Ryan Lewis // Marteria // Kraftklub // Beginner // Bastille // Five Finger Death Punch // Annenmaykantereit // Alter Bridge // Wirtz // Liam Gallagher // Rag'n'Bone Man // Sum 41 // 187 Strassenbande // Bonez MC & RAF Camora // In Flames // Airbourne // Genetikk // Donots // Simple Plan // Jake Bugg // Rival Sons // Feine Sahne Fischfilet // Crystal Fighters // Dat Adam // Machine Gun Kelly // Gojira // Henning Wehland // Pierce The Veil // Clutch // Skindred // Nimo // The Living End // Bonaparte // Sleeping With Sirens // Beartooth // Schmutzki // Slaves // Suicide Silence // Motionless In White // Egotronic // Schnipo Schranke // Frank Carter & The Rattlesnakes // Lower Than Atlantis // Chefboss // Basement // Nothing More // Code Orange // Red Sun Rising // Welshly Arms // Razz // Okta Logue // Pertubator // Kaiser Franz Josef // As Lions // Greywind // Shvpes // Me And That Man // Dead!

Rock im Park 2017

Alles zu den Themen:

rock im park festivals 2017

Das könnte Sie auch interessieren