Boy

Boy © Debora Mittelstaedt

2016 findet das New Fall Festival vom 27. bis zum 30. Oktober erstmals nicht nur in Düsseldorf sondern auch in Stuttgart statt. Das Programm überschneidet sich teilweise, doch Stuttgart hat auch Exklusives zu bieten.

Dass das New Fall Festival sich mit Stuttgart einen zweiten Standort gesucht hat, hat durchaus pragmatische Gründe. Die Veranstalter erhoffen sich davon, mehr internationale Künstler verpflichten zu können, bei denen sich die Anreise für einen einzelnen Auftritt nicht lohnen würde.

Doppelt hält besser

Zum Programm in beiden Städten zählen unter anderem Wilco, Agnes Obel, Dillon, Grandbrothers und Regina Spektor. Exklusiv in Stuttgart werden Boy und Wanda auftreten. Ein großes Ziel des New Fall Festivals ist es, interessante Pop- und Rock-Acts in klassische Konzertsäle sowie Kirchen und Museen zu bringen. Besonders bei größeren Künstlern ist das Attraktive daran, dass es sich um eher kleine Säle handelt.

In Stuttgart sind die Spielstätten die Liederhalle mit ihren akustisch ausgezeichneten Sälen und das Neue Schloss der baden-württembergischen Landesregierung. 

Das bisherige Line-up für Stuttgart:

Agnes Obel / Boy / Brandt Brauer Frick / Dillon / Grandbrothers / James Rhodes / Regina Spektor / Wanda / Wilco

New Fall Festival 2016 in Stuttgart

Alles zum Thema:

new fall festival

Das könnte Sie auch interessieren