Russell Brand erstmals in Deutschland auf Tour

Russell Brand erstmals in Deutschland auf Tour © Quelle: MLK

Russell Brand verschiebt seine Deutschland-Tour vom November auf Februar 2014. Der britische Comedian bittet seine Fans um Verständnis und freut sich auf seine ersten Auftritte in Deutschland.

Der britische Comedian, Schauspieler und Autor Russell Brand hat seine für Anfang November geplante Deutschland-Tour auf Februar 2014 verschoben. Der Stand-up-Comedy-Star tritt nun vom 7. bis 10. Februar in Köln, Frankfurt und Berlin auf.

Bereits im Vorverkauf erworbene Tickets für Frankfurt und Berlin behalten ihre Gültigkeit, während die Eintrittskarten für Düsseldorf in Tickets für Köln umgetauscht werden müssen.

Das Multitalent bat seine Fans um Verständnis für diese Verschiebung und freut sich bereits jetzt darauf das erste Mal auch in Deutschland aufzutreten.

"Der Messiaskomplex"

Sein Programm "Der Messiaskomplex" nimmt verschiedene Charaktere aus Gesellschaft und Religion kritisch-komisch unter die Lupe und vergleicht deren Lebenswirklichkeiten miteinander. Der Comedian stellt u.a. Fragen wie: Wäre Gandhi ein Fan von Apple? Würde Che Guevara Madonna mögen? Wäre Jesus ein Anhänger des Christentums?

Antworten darauf könntet ihr hier bekommen:

07.02.14 – Köln | Palladium
09.02.14 – Frankfurt | Jahrhunderthalle
10.02.14 – Berlin | Admiralspalast

Alles zum Thema:

spoken word

Das könnte Sie auch interessieren