"Metallica Through The Never" heißt der 3D-Film, der am 9. August in den USA in die Kinos kommt.

"Metallica Through The Never" heißt der 3D-Film, der am 9. August in den USA in die Kinos kommt. © Tom Teubner

Schon letztes Jahr kamen die ersten Gerüchte auf, jetzt wurde es bestätigt: Am 9. August kommt "Metallica Throgh The Never" in die Kinos, zumindest in den USA. Ob und wie der Film auch in Deutschland zu sehen sein wird, bleibt abzuwarten.

Der Konzertfilm ist aber nicht mit einer Dokumentation zu verwechseln. In dem 3D-Streifen geht es um ein Crewmitglied von Metallica, das während eines ihrer ausverkauften Konzerte eine dringende Erledigung für die Band besorgen muss. Sein Leben wird dadurch komplett auf den Kopf gestellt.

Gespielt wird das Crewmitglied von Dane DeHaan, der 2013 eine Hauptrolle in The Amazing Spiderman 2 spielt und neben Ryan Gosling und Eva Mendes in The Place Beyond Pines auftritt. Bisher ist er hierzulande durch den Film Chronicle oder die Serie In Treatment bekannt.

Für Drehbuch und Regie zeigt sich Nimrod Antal verantwortlich, der 2009 bei Armored und 2010 bei Predators Regie führte.

Am 9 August kommt Metallica Through The Never in die amerikanischen Kinos, danach soll er auf DVD erscheinen. Ob der Film den Weg auch nach Deutschland schafft, belibt abzuwarten.

Alles zum Thema:

metallica

Das könnte Sie auch interessieren