Hugenottenhalle

Hugenottenhalle

Livemusik, Performancekunst

Frankfurter Straße 152
63263 Neu-Isenburg

Info

Die Hugenottenhalle ist der Ort für Kultur in Neu-Isenburg. Hier finden die großen Rockkonzerte statt, gastieren Tourneetheater, werden Tanz und Musik aufgeführt. Den Bürgerinnen und Bürgern bietet sich ein umfassendes Kulturprogramm, das alle (...) Mehr anzeigen Sparten abdeckt.

Viele prominente Künsterlinnen und Künstler, Rock- und Popgruppen haben sich ein Stelldichein in der Huha gegeben. Ein damals noch sehr junger Westernhagen, Bryan Adams, ZZ-Top, Depeche Mode UB 40, eine am Anfang Ihrer Weltkarriere stehende Milva, Namen für Künstler die mittlerweile zum Teil ganze Fußballstadien füllen, sind nur eine kleine Auswahl an Weltstars, die in Neu-Isenburg zu Gast waren.

Sie sind selbst Veranstalter und suchen Schulungs- und Tagungsräume? Die Hugenottenhalle kann auch gemietet werden.

je nach Veranstaltung
Weniger anzeigen

Anfahrt / Öffentliche Verkehrmittel

Alle Wege führen zu UNS

1600 öffentliche Parkplätze zu kostengünstigen Parkgebühren stehen am Haus zur Verfügung, Reisebusse können direkt an die Halle fahren. Mehrere ausgezeichnete Hotels befinden sich in unmittelbarer Nähe. Mit öffentlichen (...) Mehr anzeigen Verkehrsmitteln gelangen Sie vom Airport Frankfurt oder dem Hauptbahnhof Frankfurt direkt zur Halle.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Hugenottenhalle

S3 Darmstadt – Langen – Frankfurt – Bad-Soden (und zurück)
S4 Darmstadt – Langen – Frankfurt – Kronberg (und zurück)

Straßenbahn 17

Neu-Isenburg – Frankfurt Hauptbahnhof (und zurück)
Buslinie

Vom Flughafen Frankfurt Bus 651 ohne Umsteigen nach Isenburg Zentrum West

Von Frankfurt Süd mit dem Bus 653 nach Isenburg Zentrum West

Fußweg

Von der Straßenbahnhaltestelle gehen Sie zu Fuß ca. 15 Min., vom S-Bahnhof ca. 40 Min.

Anfahrt nach Neu-Isenburg

A5 aus Richtung Norden

bis zum Frankfurter Kreuz dort auf die A3 Richtung
München/Würzburg Abfahrt Frankfurt/Süd dort
Bundesstraße 44 in Richtung Groß-Gerau dann
Abfahrt Richtung Heusenstamm/Neu-Isenburg

A3 aus Richtung Osten

bis zum Offenbacher Kreuz A 661
Richtung Egelsbach dann
Abfahrt Richtung Neu-Isenburg

A5 aus Richtung Süden und Westen

Abfahrt Zeppelinheim, Richtung Zeppelinheim links
Richtung Neu-Isenburg abbiegen auf die B 44 dann
Abfahrt Richtung Heusenstamm/Neu-Isenburg

A3 aus Richtung Westen

über das Frankfurter Kreuz geradeaus
auf der A3 Richtung München/Würzburg
Abfahrt Frankfurt Süd
dort Bundesstraße 44 in Richtung Groß-Gerau dann
Abfahrt Neu-Isenburg

Anfahrt in Neu-Isenburg

in Neu-Isenburg von der A661 aus Richtung Osten

geradeaus bis zum Hochhaus, an der Ampelkreuzung
rechts auf die Frankfurter Straße abbiegen,
an der Hugenottenhalle vorbeifahren, danach gleich
rechts in die Peterstraße einbiegen.
An der nächsten Kreuzung rechts in die Richard-
Wagner-Straße. Sie erreichen sowohl die Tiefgarage
der Halle als auch die Bühnen- und Materialeingänge.

in Neu-Isenburg aus allen anderen Richtungen der A3 und A5

geradeaus bis zum Hochhaus, vor dem Hochhaus
an der Ampelkreuzung nach links auf die Frankfurter Straße
abbiegen, an der Hugenottenhalle vorbeifahren, danach
gleich rechts in die Peterstraße einbiegen.
An der nächsten Kreuzung rechts in die Richard-
Wagner-Straße. Sie erreichen sowohl die Tiefgarage
der Halle als auch die Bühnen- und Materialeingänge.

Parkmöglichkeiten

bestehen in der Tiefgarage der Hugenottenhalle
und dem Parkhaus Nord des Isenburg-Zentrums
(kostenpflichtig).
Weniger anzeigen

Parkmöglichkeiten

Eigener Parkplatz
Am Straßenrand

Die nächsten Termine

Weitere Termine anzeigen

Weitere Veranstaltungsorte in Neu-Isenburg

Das könnte Sie auch interessieren

×