BASF-Feierabendhaus

BASF-Feierabendhaus

Leuschnerstraße 47
67063 Ludwigshafen am Rhein

Info

Das BASF-Feierabendhaus ist eine der wichtigsten Veranstaltungsstätten der Rhein-Neckar-Region.

1913 als unternehmenseigenes Vereinshaus gegründet, treten seit 1921 im Rahmen des BASF-Konzertprogramms Musiker von internationalem Rang in (...) Mehr anzeigen Ludwigshafen auf. Zu Gast waren Gregor Piatigorsky (1926), Adolf Busch (1927), Richard Strauss und Yehudi Menuhin, Wilhelm Backhaus (1933), Rudolf Serkin (1941), Carl Orff (1958), Sergiu Celibidache (1959), Alfred Brendel (1971, erstmalig), Gidon Kremer (1976, erstmalig) und zahlreiche andere.

Am 19.11.1936 entsteht die weltweit erste Tonbandaufnahme im Rahmen eines Konzertes des London Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Sir Thomas Beecham (Mozart, Symphonie 39, 3. Satz) im BASF-Feierabendhaus. Im Jahre 2011 ist das Konzerthaus komplett saniert worden und erstrahlt seitdem in neuem Glanz.

Mit circa 60 Veranstaltungen pro Jahr und verschiedenen Konzertreihen im Bereich klassischer Musik, Jazz, Rock und Pop bietet das BASF-Konzertprogramm eines der vielfältigsten und interessantesten Musikprogramme in der Metropolregion Rhein-Neckar.
Weniger anzeigen

Die nächsten Termine

Weitere Veranstaltungsorte in Ludwigshafen am Rhein

Das könnte Sie auch interessieren

×