Bierbörse

Bierbörse

Biergarten, Unterhaltung

Opladen
51379 Leverkusen

Info

Was ist eine Bierbörse?

Vereinfacht gesagt, ist die Bierbörse eine der Braukunst aus aller Welt gewidmete Außenveranstaltung, deren Grundausstattung zu zwei Dritteln aus Bierausschankgeschäften und zu einem Drittel aus Imbissgeschäften besteht. (...) Mehr anzeigen Ergänzt wird diese Infrastruktur durch eine Reihe von weiteren Angeboten, die im folgenden dargestellt werden, denn eine Bierbörse unterscheidet sich von anderen Außenveranstaltungen ganz erheblich und ist mit anderen Stadtfesten nicht zu vergleichen.

Eine wesentliche Voraussetzung für jede Bierbörse ist die Gewährleistung eines hohen Veranstaltungsniveaus, damit auch bei Tausenden von Besuchern der Veranstaltungscharakter geprägt wird durch friedlichen und gemütlichen Biergenuß.

Eine Bierbörse soll in erster Linie dazu dienen, dass eine vielfältige Bierauswahl "probiert" werden kann. Dazu gibt es ein großes Angebot von aneinander gereihten Biergärten, die unterschiedlich dekoriert sowie mit Fahnen und Lampions ausgeschmückt werden. Eine für die zu erwartenden Besuchermassen ausreichende Anzahl von sauberen Toilettenwagen gehört ebenso zum Bild der Bierbörse wie ein Info-Treff für die Besucher. Dort stehen nicht nur Informationen zur Verfügung, sondern auch Gläsersets, T-Shirts, Uhren, Präsentkörbe, Poster u.v.a.m., die den Sammlern und Fans des Bieres zum Kauf angeboten werden. Diese oder ähnliche Artikel halten auch viele Bierstandbetreiber, jeweils auf die eigenen Produktmarken abgestimmt, zum Verkauf bereit.

Die Biere gelangen aber nicht nur zum Ausschank, sondern können ebenfalls als Einzelflaschen oder zusammengestelltes Sortiment gekauft und mitgenommen werden. Ein möglichst großes und vielfältiges Verkaufsangebot von brauereitypischen Nebenprodukten an den Verkaufsständen gehört zum Erscheinungsbild der Veranstaltung.

Ein weiterer wesentlicher Bestandteil einer Bierbörse ist ein passendes Musik- und Unterhaltungsangebot mit Programmsegmenten für die unterschiedlichen Besuchergruppen bei freiem Eintritt.

Einbezogen wird dabei sowohl eine Oberbayern-Band oder Trachtentanzgruppe sowie musikalische Mundartgruppen entsprechend den Höhnern aus Köln. Aber auch die nationalen und internationalen Rock- und Pop Bands begeistern das Publikum auf einer Bierbörse.

Eine Bierbörse ist einerseits der Treff für Sammler von Bierdeckeln, Kronkorken, Bierflaschen, Bierdosen, Bieretiketten u.v.a.m. Dabei haben die Besucher die Möglichkeit, sich über Biere aus aller Welt zu informieren und diese Biere auch zu probieren. Andererseits ist eine Bierbörse eine Veranstaltung für die ganze Familie, für jung und alt, wobei im Interesse der jugendlichen Besucher peinlichst genau auf die Einhaltung des Jugendschutzgesetzes geachtet wird.

Die Bierbörse ist damit weit mehr als die eingangs erwähnte Außenveranstaltung mit Bierausschank und Imbissgeschäften. Sie ist ein sehr komplexes und sensibles Unternehmen für jeweils ein paar Tage im Jahr, die von einem umsichtigen Management vor und während der Veranstaltung geführt werden muß.

Weil die Mischung aus Biergenuß, Sammlerfreuden, Musikangebot und Erlebnisunterhaltung stimmt, strömen jährlich hunderttausende auf die mittlerweile im gesamten Bundesgebiet stattfindenden Bierbörsen.

Seit rund 25 Jahren führt das Veranstaltungsbüro Werner Nolden Bierbörsen in NRW durch. Als weltweit eine der ersten Veranstaltungen ist die Bierbörse seit 1997 auch im Franchisesystem käuflich von erfahrenen Veranstaltern zu erwerben. Die Bierbörse ist europaweit die erste Open Air Veranstaltung, die im Franchisesystem vertrieben wird. Die Markennamen "Bierbörse" und "Bierfestival" wurden hierzu europaweit geschützt. In verschiedenen Klassen wurden die Markennamen bei den zuständigen Patentämtern eingetragen. Unser Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, in den kommenden Jahren unter der Marke Bierbörse gleichwertig niveauvolle Veranstaltungen nach einheitlichen Regeln in allen Großstädten des gesamten Bundesgebietes einzuführen.

Die Veranstaltungsbezeichnung "Bierbörse" ist beim Deutschen Patentamt und Europäischen Patentamt unter den Markennummern DE 396 56 796, DE 396 03 641, DE 397 23 858 und IR 675 460 eingetragen.

Weitere Infos unter www.bierboerse.com
Weniger anzeigen

Parkmöglichkeiten

Eigener Parkplatz

Die nächsten Termine

Weitere Veranstaltungsorte in Leverkusen

Das könnte Sie auch interessieren

×