Jo van Nelsen & Bernd Schmidt - „Jetzt kommt das Wirtschaftswunder!“ – Lesung aus Erich Kubys Roman Rosemarie und Kabarettchansons der 50er Jahre

Bild von www.adticket.de

Jo van Nelsen & Bernd Schmidt - „Jetzt kommt das Wirtschaftswunder!“ – Lesung aus Erich Kubys Roman Rosemarie und Kabarettchansons der 50er Jahre, Frankfurt am Main

Okt.
27
2020
Dienstag, 27. Oktober 2020, 20:00 Uhr
Romanfabrik, Hanauer Landstraße 186, 60314 Frankfurt am Main

Weitere Termine

1 weiterer Termin von Jo van Nelsen & Bernd Schmidt - „Jetzt kommt das Wirtschaftswunder!“ – Lesung aus Erich Kubys Roman Rosemarie und Kabarettchansons der 50er Jahre anzeigen ›


Veranstalter:

Romanfabrik e.V., Hanauer Landstr. 186 (Hof), 60314 Frankfurt am Main, Deutschland


Jo van Nelsen – das Multitalent mit dem Erdbeeermund unterwegs mit neuen Shows Von der Presse als „Kulturallrounder“ gerühmt, von den Fans geliebt und von den Kritikern ausgezeichnet – Jo van Nelsen gehört seit mehr als zwei Jahrzehnten fest in die deutsche Kulturlandschaft. Seine Karriere begann er 1989 als Chansonnier und er ist seither über sämtliche physische und digitale Bühnen des Landes gelaufen. Ihm zu entgehen, ist kaum mehr möglich. Chansons wie Der Erdbeermund bescherten ihm Chartplatzierungen und es folgten 25 weitere Tonträger sowie über zwei Dutzend Soloprogramme!Seine Präsenz fehlt in keiner kulturellen Sphäre: Van Nelsen betätigt sich als Autor, Moderator, Regisseur und Schauspieler und sammelt ganz nebenbei Kleinkunst- und Chansonpreise wie den Ralph-Benatzky-Preis ein. Kaum ein Wunder, denn mit seiner humorvollen bis sarkastischen Art, seinen provokant-sympathischen Programmen und dem Charme eines klassischen Chansonniers ist es beinahe ein Kunststück, ihm nicht zu verfallen.Eine Kulturszene ohne Jo Van Nelsen können und wollen wir uns nicht vorstellen – und müssen tun wir es auch nicht, denn auch 2020/2021 gibt es wieder Chanson, Lesung und ganz viel Theater mit Jo Van Nelsen. Freuen Sie sich auf eine gewohnt vielfältige Auswahl an Unterhaltung! (Quelle Text: im/mma/tu | AD ticket GmbH)

Das könnte Sie auch interessieren

×