DIE KLEINE FREIHEIT - Kabarett nach 1945

Bild von www.adticket.de

DIE KLEINE FREIHEIT - Kabarett nach 1945, Berlin

Okt.
17
2021
Sonntag, 17. Oktober 2021, 16:00 Uhr
Theater im Palais, Am Festungsgraben 1, 10117 Berlin

Veranstalter:

THEATER IM PALAIS Berlin, Am Festungsgraben 1, 10117 Berlin, Deutschland


DIE KLEINE FREIHEIT - Kabarett nach 1945
Lieder und Texte aus der Nachkriegszeit - Stunde Null? So viel Anfang war nie. So viel Ende auch nicht.

Mit: Elisabeth Arend und Victor Nicoara (Klavier)

Auferstanden aus Ruinen- so fing es für alle an in Deutschland im Frühjahr 1945. Der Überlebenswille mobilisiert die letzten Kraftreserven. Der Heißhunger bezieht sich auch auf das, was man 12 Jahre lang entbehren musste: das freie kritische Wort, Musik, Theater, Film und Kabarett. Alles, bloß nicht nur unterhaltsam!  Lieder und Texte aus der Nachkriegszeit über Mangel, Vergangenheitsbewältigung, Wohlstandsgesinnung und Ost-West-Konflikt

×