Orchestre National de Lyon: L. u .A. Jussen / N. Szeps-Znaider

Bild von www.eventim.de

Orchestre National de Lyon: L. u .A. Jussen / N. Szeps-Znaider, Mannheim

Mai
1
2021
Samstag, 1. Mai 2021, 20:00 Uhr
Rosengarten - Mozartsaal, Rosengartenplatz 2, 68161 Mannheim

Lucas und Arthur Jussen Klavier

Orchestre National de Lyon

Nikolaj Szeps-Znaider Dirigent

PROGRAMM

SAINT-SAËNS Bacchanale aus dem 3. Akt der Oper "Samson et Dalila"

MENDELSSOHN Konzert für zwei Klaviere und Orchester As-Dur

TSCHAIKOWSKY Suite aus dem Ballett "Dornröschen"

Mozart und Mendelssohn waren Wunderkinder, die Jussens haben das Dasein als Wunderkinder schon hinter sich gelassen. Man nennt sie in Anspielung an einen Hollywood-Film: Die fabelhaften Jussen-Brüder! Seit kurzem erobert dieses brillante junge Klavierduo, das elegant gestylt wie zwei Models auftritt, die Konzertsäle der Welt. Gewinnt angesehene Preise und bringt frischen Wind in die Klassikszene. Schon als Kinder wurden Lucas und Arthur Jussen in Holland zu nationalen Stars! Als sie bereits mit acht Jahren vor der Königin spielten und ein riesiges Medieninteresse entfachten. Sie traten im legendären Amsterdamer Concertgebouw auf. Es folgte ein Exklusivvertrag mit der edlen Deutschen Grammophon Gesellschaft, sie erhielten mehrfach Gold-und Platin-Auszeichnungen. Einladungen in alle Erdteile erfolgten schnell. Perfekte Harmonie an zwei Klavieren, traumwandlerische Sicherheit, eine Symbiose ohnegleichen machte die Jussens zu Superstars. Daneben sind die beiden aber auch geniale Entertainer, vermitteln vibrierende Freude an der Musik. Die beiden sehen sich zum Verwechseln ähnlich, aber sind keine Zwillinge. Als Vorbilder nennen sie Trifonov, Volodos, aber auch den Fußballer Basti Schweinsteiger. Jetzt sind die fabelhaften Brüder Jussen zusammen mit einem der besten französischen Orchester live in Mannheim zu erleben.

Das könnte Sie auch interessieren

×