Orchestra e Coro dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia

Orchestra e Coro dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia

Sep.
9
2020
Mittwoch, 9. September 2020, 20:00 Uhr
bis Mittwoch, 9. September 2020, 22:15 Uhr
Elbphilharmonie, Platz der Deutschen Einheit 1, 20457 Hamburg

Orchestra e Coro dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia – Roma / Levit / Sir Pappano

Busoni / Beethoven / Schönberg

Klavierkonzerte gibt es viele. Aber keines enthält solche Extravaganzen wie das aus der Feder des exzentrischen Italieners Ferruccio Busoni aus dem Jahr 1904: einen Männerchor im Finale etwa oder eine Gesamtspielzeit von über einer Stunde. Entsprechend selten wird es aufgeführt – leider. Doch jetzt bricht ein Allstar-Team eine Lanze für das Werk: mit Sir Antonio Pappano am Pult seines römischen Orchesters sowie dem allzeit wachen Igor Levit, der ein besonders großes Herz für solche Repertoire-Trüffel besitzt.


In seinem opulenten Klavierkonzert verarbeitete Busoni zahlreiche Einflüsse: Rückbezüge auf Liszt, Brahms und die Volksmusik ebenso wie Verse des dänischen Dichters Oehlenschläger. Auch aus dem ersten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts stammen Arnold Schönbergs epochale »Fünf Orchesterstücke«. Zuvor darf man Beethovens ursprünglich für Streichquartett komponierte und nun für Orchester eingerichtete »Große Fuge« bestaunen. Und angesichts der radikalen Modernität dieses Werks ist es kein Wunder, dass Beethoven für Busoni und Schönberg gleichermaßen ein Leitstern war.

Werbung für Event buchen

Weitere Veranstaltungen

Weitere Events in Hamburg und Umgebung ›

Das könnte Sie auch interessieren

×