Lyrik und Dissonanz

Lyrik und Dissonanz

Freitag, 5. Juli 2024, 19:00 Uhr
Schwartzsche Villa
Grunewaldstraße 55, 12165 Berlin

Das Duo Ilios, bestehend aus der spanischen Cellistin Elisabet Iserte López und der bulgarischen Pianistin Lili Bogdanova, wurde 2021 in Berlin gegründet. Seitdem treten sie zusammen regelmäßig deutschlandweit auf und haben Konzerte an Orten wie dem Schloss Königs Wusterhausen und dem Salon L'Écritoire Berlin gegeben. Im Duo verbinden Elisabet und Lili ihre Leidenschaft für klassische und romantische Werke von Komponisten wie Beethoven, Schumann und Brahms mit ihrem Interesse an neuen musikalischen Ausdrucksformen und der Förderung von Werken weiblicher Komponistinnen wie Lili Boulanger und Fanny Hensel.
Fanny Hensel: Fantasie g-Moll, Capriccio As-Dur
Gabriel Fauré: Cellosonate Nr. 2 g-Moll, Op. 117
Sergei Prokofiev: Cellosonate in C-Dur, Op. 119
Elisabet Iserte López – Violoncello
Lili Bogdanova – Klavier
Schwartzsche Villa, Großer Salon
Veranstalter: Duo Ilios / Elisabet Iserte López
Eintritt: 15 € (10 €)
Karten/Infos: 0176-31400491; duoilios2@gmail.com http://www.youtube.com/ @duoilios
Foto: Leander RP

Weitere Veranstaltungen

Weitere Events in Berlin ›

×