Lorde

Bild von www.ticketcorner.ch

Lorde, Zürich

Juni
13
2022
Montag, 13. Juni 2022, 20:00 Uhr
Halle 622, Therese-Giehse-Strasse 10, 8050 Zürich

Verfügbare Karten und Preise für diese Veranstaltung

Kategorie / PlatzPreis (CHF)
1 / Stehplatz Parterre 66,70 Bestellen
2 / Sitzplatz Galerie 86,90 Bestellen

Lorde kündigt neues Album «Solar Power» an und geht 2022 auf Welttournee

Die mit GRAMMY Awards ausgezeichnete Künstlerin Lorde hat am 11. Juni 2021 überra-schend ihren neuen Song «Solar Power» veröffentlicht und ihr mit Spannung erwartetes drittes und gleichnamiges Studioalbum angekündigt. 2022 geht die Ausnahmekünstlerin auf Welttournee und beehrt uns am 13. Juni 2022 live in der Halle 622 in Zürich.

2013 veröffentlichte die gerade mal 16-jährige Lorde ihr Debut-Album «Pure Heroine» und er-blühte als leise, aber selbstbewusste Stimme einer ganzen Generation. Das Album wurde drei-fach mit Platin ausgezeichnet, gewann zwei GRAMMY Awards und brachte die international er-folgreichen Singles «Royals» und «Team» hervor. Die Künstlerin wurde vom Time Magazine unter die «Most Influential Teenagers in the World» gewählt, landete auf der «30 Under 30» Liste von Forbes, zierte das Cover des Rolling Stone und performte 2014 neben Nirvana bei der Einweihungszeremonie der «Rock and Roll Hall of Fame». Auch ihr zweites Album «Melo-drama», das 2017 erschien, wurde für das Album des Jahres bei den GRAMMY Awards nomi-niert und erreichte in über 45 Ländern Platz 1 der Charts.

Mit der Veröffentlichung der neuen Single «Solar Power» überraschte Lorde ihre Fans und prä-sentierte damit den ersten Song ab ihrem dritten Album. Der unbeschwerte, belebende und fri-sche Song fängt die Energie des Sommers perfekt ein und bietet einen ersten Vorgeschmack auf die musikalische Rückkehr der Künstlerin. Das Album «Solar Power» (VÖ 20.08.2021) stellt Lorde als eine Ode an die Natur vor – verspielt, ungezähmt, barfuss, frei und sinnlich. In Zeiten von Herzschmerz, unbändiger Liebe oder Verwirrung sucht die junge Neuseeländerin immer wieder nach Antworten in der Natur und hat gelernt sich dieser hinzugeben. Auf «Solar Power» verpackt sie genau dieses Gefühl und nimmt uns mit in neue, unbekannte Sphären.

Location: Halle 622

Weitere Infos ›

Das könnte Sie auch interessieren

×