Clannad // Hamburg • Fabrik

Clannad // Hamburg • Fabrik

Mai
13
2020
Mittwoch, 13. Mai 2020, 20:00 Uhr
bis Mittwoch, 13. Mai 2020, 23:00 Uhr
Fabrik Hamburg, Barnerstr. 36, 22765 Hamburg

👉 Tickets: https://kj.de/Ca

Clannad
›In a Lifetime‹ – The Farewell Tour
präsentiert von event.Magazin

13.05.20 Hamburg – Fabrik Hamburg

Clannad Irish Band gehen im Rahmen ihrer ›In a Lifetime – The Farewell Tour‹ auf Europatournee und kommen im Rahmen dessen am 13. Mai 2020 u.a. auch in die FABRIK Hamburg. Clannad (abgeleitet vom Wort Clan, der auf Gälisch ›Familie‹ bedeutet) wurde 1970 von den Geschwistern Moya, Ciarán und Pól Brennan und ihren Onkeln Noel und Pádraig Duggan (die 2016 leider verstarben) gegründet. Enya Brennan wurde für kurze Zeit zum sechsten Bandmitglied, bevor sie dann ihre eigene erfolgreiche Solokarriere begann. Die mehrfach ausgezeichnete Band hat zweifellos mehr als jede andere Gruppe getan, um irische Musik und die irische Sprache einem weltweiten Publikum näher zu bringen. Clannad verschmelzen Elemente traditioneller irischer Musik mit zeitgenössischem Folk, New Age und Rock und schaffen so einen wunderschönen, einzigartigen und ätherischen Sound, der eindringliche Melodien mit hypnotisierenden Vocals kombiniert.


Nach einem Jahrzehnt, in dem sie fünf äußerst einflussreiche und bahnbrechende Alben veröffentlichten, erlangte Clannad 1982 größere Anerkennung, als sie ›Theme From Harry's Game‹ für ein dreiteiliges Fernsehdrama aufnahmen, das die Probleme in Nordirland darstellt. Der Song wurde nach seiner Veröffentlichung als Single zu einem kommerziellen Erfolg, erreichte Platz 2 in Irland und Platz 5 in Großbritannien, gewann einen Ivor Novello Award und wurde später im Film Patriot Games verwendet. Es bleibt bis heute die einzige britische Hit-Single, die vollständig auf Irisch gesungen wird. Clannad hat mit einer Vielzahl von Künstlern zusammengearbeitet, darunter Bruce Hornsby, Steve Perry, JD Souther, Paul Young und Duke Special, aber ihre bei weitem erfolgreichste Zusammenarbeit war mit dem begeisterten Unterstützer und Fan Bono von U2. Ein Fan der Band, der die Sängerin Moya als „eine der größten Stimmen, die das menschliche Ohr je erleben durfte" bezeichnete. Bono sang ein Duett mit der Sängerin auf Clannads 1985er Hitsingle - und dem Song, der dieser Kollektion ihren Titel gibt – ›In a Lifetime‹.

»Wir hatten vor unserer Welttournee 2013-2015 darüber gesprochen, ob es unsere Abschiedstournee sein würde.... aber seit Pádraig verstorben ist, haben wir nun beschlossen, dass unsere nächste Tour definitiv unsere letzte sein würde und wir planen, sie zu einem ganz besonderen und unvergesslichen Abschied zu machen.... und um diese Reise zu komplettieren, freuen wir uns sehr, die Anthologie ›In a Lifetime‹ herauszubringen, von der wir hoffen, dass sie unseren Fans ein bleibendes musikalisches Erbe hinterlassen wird...« – Clannad

Veranstaltungsinformation, Text und Bild von Karsten Jahnke Konzerte, für Vollständigkeit und Richtigkeit keine Gewähr.

Werbung für Event buchen

Weitere Veranstaltungen

Weitere Events in Hamburg und Umgebung ›

Das könnte Sie auch interessieren

×