Ab 27.2.2020 Aktionswoche Anders essen

Ab 27.2.2020 Aktionswoche Anders essen

Donnerstag, 27. Februar 2020, 19:00 Uhr
bis Mittwoch, 4. März 2020, 20:30 Uhr
Schauburg Dresden - Filmkultur & mehr, Königsbrücker Straße 55, 01099 Dresden

Zum Beginn der Fastenzeit: Für den Film ANDERS ESSEN - DAS EXPERIMENT wird erstmals ein Acker mit genau jenen Getreiden, Gemüsen, Früchten, Ölsaaten und Gräsern bepflanzt, die pro Person auf unseren Tellern landen – und die die Industrie u.a. zu Futtermitteln für Tiere verarbeitet. Es entsteht ein Feld von 4.400 m2 Größe, die Fläche eines kleinen Fußballfeldes, das der „durchschnittliche“ Bürger benötigt. Zwei Drittel davon liegen im Ausland. Insgesamt verbrauchen wir doppelt so viel, wie uns eigentlich zusteht: Würden sich alle Menschen so ernähren, bräuchten wir eine zweite Erde.


Lässt sich daran etwas ändern? Drei Familien wagen sich in den Selbstversuch. Sie beginnen regional einzukaufen und entdecken das Kochen neu. Das Ergebnis überrascht. Anders essen verändert tatsächlich unseren Landverbrauch und die CO2-Last.

Ein Experiment, das Mut macht.
Ein Film, der zeigt, wie es gehen könnte.
Ein Film von Kurt Langbein & Andrea Ernst | Kamera: Christian Roth, Michael Rottmann, Valentin Platzgummer | Ton: Martin Kadlez, Leonhard Weidinger, Armin Koch | Schnitt: Alexandra Wedenig

Eine Koproduktion von Langbein&Partner und ORFIII, in Kooperation mit Bildungsmedien BMBWF, in Zusammenarbeit mit arte, gefördert von Fernsehfonds Austria, Filmfonds Wien und Carinthia Film Commission

Booking und Billing: Filmagentinnen Berlin

Veranstaltungsinformation, Text und Bild von Anders essen

Werbung für Event buchen

Weitere Veranstaltungen

Weitere Events in Dresden und Umgebung ›

Das könnte Sie auch interessieren

×