Satyricon (live in Frankfurt, 2018) Fotostrecke starten

Satyricon (live in Frankfurt, 2018) © Leonard Kötters

Die norwegische Black-Metal-Band Satyricon wütete in der Frankfurter Batschkapp. Mit Bildern des energiegeladenen Abends versorgt euch unser Fotograf Leonard Kötters.

Die Bilder zur Vorband Suicide Angels findet ihr hier.

Seit 1990 feuern die Norweger von Satyricon, damals noch als Eczema bekannt, ihre schwarzmetallischen Salven in headbangende Crowds. Jetzt waren sie in der Batschkapp in Frankfurt am Main zu Gast. Unterstützt wurden sie dabei von der Thrash-Metal-Formation Suicide Angels.

Zehn Alben haben Satyricon bereits veröffentlicht. 2017 kam ihr neuestes Werk "Deep Calleth Upon Deep" heraus. Damit sind sie aktuell auf Welttournee in deren Zuge sie gleich für mehrere kravtvolle Konzerte nach Deutschland kommen, so zum Beispiel nach Dresden und Hannover. Wie Satyricon wirkten, hielt für euch unser Fotograf Leonard Kötters fest.

Fotostrecke

Gewaltig: Bilder von Satyricon live in der Frankfurter Batschkapp
Gewaltig: Bilder von Satyricon live in der Frankfurter Batschkapp
Gewaltig: Bilder von Satyricon live in der Frankfurter Batschkapp
Gewaltig: Bilder von Satyricon live in der Frankfurter Batschkapp
Gewaltig: Bilder von Satyricon live in der Frankfurter Batschkapp
Gewaltig: Bilder von Satyricon live in der Frankfurter Batschkapp
Gewaltig: Bilder von Satyricon live in der Frankfurter Batschkapp
Gewaltig: Bilder von Satyricon live in der Frankfurter Batschkapp
Gewaltig: Bilder von Satyricon live in der Frankfurter Batschkapp
Gewaltig: Bilder von Satyricon live in der Frankfurter Batschkapp
Gewaltig: Bilder von Satyricon live in der Frankfurter Batschkapp
Gewaltig: Bilder von Satyricon live in der Frankfurter Batschkapp
Gewaltig: Bilder von Satyricon live in der Frankfurter Batschkapp
Gewaltig: Bilder von Satyricon live in der Frankfurter Batschkapp

Klicke auf ein Bild, um die Fotostrecke zu starten (14 Bilder).

Alles zu den Themen:

satyricon batschkapp

Das könnte Sie auch interessieren