Boots Night Festival 2020

Boots Night Festival 2020

Freitag, 28. Februar 2020, 20:00 Uhr
bis Samstag, 29. Februar 2020, 01:00 Uhr
Kulturzentrum Schlachthof, Findorffstr. 51, 28215 Bremen

Boots Night Festival 2020

Freitag, 28.02.2020

Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr

Kesselhalle und Magazinkeller
Schlachthofkneipe: Aftershow-Party mit dem Boots Night Soundsystem

Der VVK startet ab dem 30.11.19!

VVK: 25,- Euro (evtl. zzgl Gebühren) bei:
Schlachthof Bremen, Black Plastic Bremen, Go Bäng und Eventim und NWT

AK: 30,- Euro
Wir sind schwer begeistert, stolz und schon ganz hibbelig, nach so vielen Jahren, endlich wieder ein Boots Night Festival veranstalten zu können.
Da sagen wir: “Tschüss Winterdepression“, denn Ska, Streetpunk, Ska-Punk und Reggae sind ein Garant für gute Laune und eine verdammt gute Zeit – besonders wenn sie von diesen großartigen Bands in den Schlachthof Bremen gebracht werden:


Skarface, Los Fastidios feat. Elf und Dirk (Slime) und die Almighty Uprisers werden die Kesselhalle zum Bersten bringen.

Der Magazinkeller wird zum Reggaekeller mit niemand geringerem als Masons Arms und Johnny Reggae Rub Foundation.

In der Schlachthofkneipe wird unser Boots Night Soundsystem eine wunderbare Aftershowparty celebrieren.
3 Areas, 5 Bands und Aftershowparty….Wir freuen uns auf einen fantastischen Abend!

Skarface: Clockwork Ska with Streetpunk Spirit, Frankreich

1991 gegründet, mehr als 11 Alben und Dutzende von Compilations, bis heute Konzerte auf der ganzen Welt und das alles von Anfang an unabhängig und in Eigenregie - Selbstproduziert, finanziert und organisiert.
Skarface ist unumstritten eine der ersten internationalen Skabands. Sie stehen für schwungvollen, schnellen und abwechslungsreichen, treibenden, punkigen, Oi!-lastigen und hymnenhaften 2Tone- Ska. Ihre Texte handeln von menschlichen Werten, Respekt, Toleranz und sprechen eine klare Sprache gegen Gewalt! Sie haben sich einen Namen als fantastische Liveband erarbeitet, so verspricht ein Konzert mit ihnen ein besonderes, publikumnahes und schweißtreibendes 2Tone- Erlebnis zu werden.

Bienvenue chez nouz, Skarface http://www.facebook.com/skarface

Los Fastidios: Streetpunk, Oi! und Ska, Italien

Los Fastidios, eine der wichtigsten antifaschistischen Bands Italiens, wissen einfach wie es geht. Seit Gründung im Jahr 1991, brennen sie für die gute Sache, die Einigkeit der Szene, für Fußball ohne Dumpfbacken, für Menschenrechte, Tierrechte, für die Freiheit, gegen braune Gesinnung und Engstirnigkeit sämtlicher Couleur, gegen jede Form von Diskriminierung , gegen das unterdrückerische und kapitalistische System.
Ungefiltert und authentisch, hymnischer Streetpunk trittst 2Tone-Ska, tanzbar und kurzweilig, mit unmissverständlichen Aussagen- auf allen Straßen der Welt!
Special Guests: Dirk und Elf von Slime
Endlich sind sie wieder in Bremen, erstmals in der Boots Night. Wir freuen uns sehr.

Un grande saluto, Los Fastidios! http://www.facebook.com/losfastidios

Almighty Uprisers: Ska Punk Reggae Dub, UK

Seit Anfang 2015 sind die 5 Jungs aus Nordost England am Start. Anfangs als antifaschistische Edgy Reggaeband, aber nach mehreren Line up- Wechseln haben sie dann ihren Sound gefunden.
Ihr Mix aus Ska, Punk, Reggae, Dub und ihrem ganz eigenen Stil, mal wütend, schnell und hart, dann wieder leicht, fröhlich und einschmeichelnd, wird Fans von The Clash, Dirty Revolution & Culture Shock sehr erfreuen. Ihre im Oktober 2019 veröffentlichte EP „Fit For Work“ ist nicht nur Programm, sondern hat ganz klar Ohrwurmqualitäten.
Die Almighty Uprisers sind eine der aufregendsten neuen Bands, die seit langer Zeit in der britischen Szene aufgetaucht sind.
Wir freuen uns sehr, dass wir, erstmal in Bremen und bei der Boots Night, die Almighty Uprisers begrüßen dürfen und zweifeln keinen Moment daran, dass sie einen Hammer Gig hinlegen werden.

Welcome, Almighty Uprisers! http://www.facebook.com/almightyuprisers

Masons Arms: Boss Reggae & Rocksteady, Köln

MASONS ARMS kommen aus Köln und treten an, um der Welt zu zeigen, dass 60's Reggae und deutsche Texte bestens harmonieren können. Die Hammond-Orgel dominiert den Sound, so dass man unweigerlich die Vorbilder hört: Jackie Mittoo, The Upsetters und natürlich The Aggrolites. Mal relaxt, mal rau, aber immer authentisch und vorallem tanzbar.
Mit ihrem neuen Gitarristen „Turbo“ werden sie, zum zweiten Mal in Bremen, ein fettes Brett im Schlachthof abliefern!

Schön, dass ihr endlich wieder da seid, Masons Arms! http://www.facebook.com/masonsarms

Johnny Reggae Rub Foundation: Urban Ska & Dirty Reggae, Köln

Johnny Reggae Rub Foundation kommen aus dem Herzen der Ska Szene. Musik von Fans für Fans.
Sie lieben ihre Roots & Culture, blicken aber musikalisch und buchstäblich gern über den Tellerrand.
Mit Einflüssen aus Early Reggae, 2Tone, Soul und Punk entwickelte sich das einstige "acoustic threesome" zu einer der angesehensten Bands der deutschen Ska-Szene.
Seit 2019 sind sie nun mit Drummer Stg Pepper unterwegs und katapultieren ihre charismatischen Liveshows auf das nächste Level. Tschüss Rudie Drums, hallo Rock'n'Roll!
Endlich hat es geklappt und wir können Johnny Reggae Rub Foundation erstmals in Bremen bei der Boots Night präsentieren.

Große Freude und ein herzliches Willkommen, Johnny Reggae Rub Foundation! http://www.facebook.com/johnnyreggaerubfoundation

Veranstaltungsinformation, Text und Bild von Boots Night Bremen

Werbung für Event buchen

Weitere Veranstaltungen

Weitere Events in Bremen und Umgebung ›

Das könnte Sie auch interessieren

×