Neues Album

Neues Album "The Gangs Are Gone" am 15.04.2011

News von Black Rust
Gepostet am Mittwoch, 2. Februar 2011 von Julian

Liebe Freunde,

es gibt Neuigkeiten: Am 15. April erscheint auf Strange Ways Records / Indigo unser neues Album. Es trägt den Namen "The Gangs Are Gone" und macht uns sehr glücklich. Zu hören gibt es in Kürze etwas davon, doch hier erstmal Albumcover und Tracklist: http://www.black-rust.de

Heutzutage mit einer Art Konzept-Album um die Ecke kommen zu wollen, klingt ja gleich so verflucht anmaßend und hochtrabend, daher werden auch wir uns das verkneifen. Ein wenig Feuilleton-Falle haben wir aber dennoch im Angebot, denn dieses Mal zieht sich ein überaus roter Faden durch jeden einzelnen Song, greift den vorhergegangenen auf, erzählt ihn weiter und bereitet den nächsten vor.

Im Großen und Ganzen handelt "The Gangs Are Gone" von einer einzigen Odyssee. Eine Suche nach sich selbst. Nach Identität, Erleuchtung und Veränderung. Vielleicht sogar Vergebung. Für den Weg dorthin benötigt es eine Menge Dunkelheit, steigende Fluten und sinkende Schiffe, doch ganz am Ende heißt es dann dennoch: "A wonder that we're still alright". Genau dieses Gutgehen soll die Essenz des Albums sein. Frei nach dem Motto: Musik ist nicht dazu da, die Welt zu retten. Musik ist dazu da, dir dein Leben zu retten.

Bei uns funktioniert das jedenfalls. Ob Ihr da ähnlich tickt, könnt Ihr dann ja am 15. April überprüfen. Gern auch in unserer Anwesenheit, denn wir feiern die Veröffentlichung mit einem großen Release-Konzert hier im Dortmunder FZW, für das der offizielle Vorverkauf in Kürze beginnt.

So viel für den Moment, später mehr. Kommt gut aus der Kälte & liebe Grüße,

Bassmann / Black Rust.

Region:

Heute in der Region

Demnächst in der Region

Tourneen und Festivals

Info?

Promoted Event