Man singt Deutsch: Großes Live-Video-Update aus Indien

Man singt Deutsch: Großes Live-Video-Update aus Indien

News von Black Rust
Gepostet am Dienstag, 27. April 2010 von Julian

Liebe Freunde,

hier kommt das vorerst letzte Indien-Update: Vielleicht erinnert Ihr Euch ja noch an unseren Aufruf mit der Bitte uns Vorschläge für deutsche Songs zu schicken, die Ihr gern mal in einer Black Rust Version hören mögt. Wir hatten uns überlegt ein wenig heimische Musik-Kultur mit über den Ozean zu nehmen und für das indische Publikum 3-4 Nummern auf Deutsch zu singen. Die Resonanz war so erfreulich wie erschlagend. Vielen lieben Dank also erstmal all denen, die uns so fleißig Mails geschickt haben!

Es war tatsächlich viel Tolles dabei und wir haben versucht, den einen oder anderen Wunsch zu berücksichtigen. Leider ist die Übersicht etwas flöten gegangen, doch wenn ich mich recht entsinne, war bei Lisa N. und Chiara Jana P. jeweils ein Song dabei. Kuriosester Vorschlag: Elvis Presley mit „Muss I Denn Zum Städtele Hinaus“, dicht gefolgt von Nicoles „Ein Bisschen Frieden“ und irgendwas von Peter Maffay. Wobei wir bei Letzterem tatsächlich kurz drüber nachgedacht haben. ;-)

Doch ich will nicht lange rumquatschen, hier kommen die Songs:

Endlich Einmal – Tomte
http://www.youtube.com/watch?v=ABOcJaas9zI

Balu – Kettcar
http://www.youtube.com/watch?v=Njm9kKRVszw

Die Welt Kann Mich Nicht Mehr Verstehen – Tocotronic
http://www.youtube.com/watch?v=0ecdbO3-E4w

Wo Bleiben Wir – Gerhard Gundermann
http://www.youtube.com/watch?v=dVthinxJv1Q

Wenn man uns kennt, wahrscheinlich wenig überraschend, aber großen Spaß hat uns das Einstudieren trotzdem gemacht.

Apropos: An dieser Stelle sei noch mal den Personen gedankt, die unsere wahnsinnige Reise überhaupt möglich gemacht haben:

A big fuckin’ „THANK YOU!“ to Rajesh, Chris, Syed und ganz besonders Franz. Es war eine unbeschreibliche Erfahrung und wir sind unheimlich dankbar. Genaueres gibt es irgendwann in einer ausführlichen Video-Dokumentation, aber die will erst mal zusammen geschnitten werden und dafür fehlt im Moment einfach die Zeit.

Wir konzentrieren uns jetzt weiter auf den Nachfolger zu „Medicine & Metaphors“ und spielen zwischendurch noch ein, zwei Konzerte unter freiem Himmel, würde uns freuen Euch dort zu sehen. Ein Heimspiel bei freiem Eintritt auf dem Eurocityfest in Münster ist auch wieder dabei.

Cheerio & kommt gut in den Sommer, Bassmann / Black Rust.

PS: Wer jetzt Lust auf deutsche Mucke bekommen hat, dem sei die neue Platte von Gisbert zu Knyphausen ans Herz gelegt. Gisbert ist ein alter Freund aus der Zeit, als es bei MySpace noch etwas beschaulicher zuging und wir erinnern uns noch gut daran, als er damals nach einem Konzert mit 12 Leuten im Publikum bei uns in der WG gepennt hat. Mittlerweile hat er unsere Werbung zwar schon lange nicht mehr nötig, aber das muss uns ja nicht davon abhalten.

Region:

Heute in der Region

Demnächst in der Region

Tourneen und Festivals

Info?

Promoted Event